Stadtmarkt - Kampot Kambodscha


Markt Kampot

Der lokale Markt (Phsar). Schon etwas mitgenommen, aber trotzdem viel zu bieten.

Markt Kampot

Die Auswahl und Vielfalt macht diesen Ort zu einem Anlaufpunkt für jedermann.

Markt Kampot

Schon nach wenigen Besuchen haben Sie Ihren festen Ansprechpartner mit der Qualität, die Sie für die Zubereitung Ihrer Speisen wünschen.

Der Kampot-Markt ist eine der beliebtesten Attraktionen in Kampot und zieht sowohl Einheimische als auch Touristen an. Der Markt befindet sich im Stadtzentrum und ist für seine lebendige Atmosphäre und Produktvielfalt bekannt. Hier finden Sie frische Produkte, Meeresfrüchte, Fleisch, Gewürze und lokales Kunsthandwerk. Der Markt ist auch ein großartiger Ort, um authentische Khmer-Küche zu probieren, da es mehrere Imbissstände gibt, die köstliche Gerichte servieren. Mit seinen geschäftigen Menschenmengen und farbenfrohen Ausstellungen ist der Zentralmarkt ein Muss für jeden, der die lokale Kultur und Küche von Kampot erleben möchte.

Der Markt ist ein großer Freiluftbereich, der in mehrere Bereiche unterteilt ist, von denen jeder einer bestimmten Produktart gewidmet ist. Der erste Abschnitt ist den frischen Produkten gewidmet, wo die Händler eine große Auswahl an Obst, Gemüse und Kräutern anbieten. Der zweite Abschnitt ist Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten gewidmet, wo die Händler alles von Schweine- und Rindfleisch bis hin zu Tintenfisch und Garnelen verkaufen.

Zusätzlich zu den Frischwaren- und Textilabteilungen gibt es auf dem Markt auch eine Abteilung für Haushaltswaren, in der Besucher alles von Küchenutensilien bis hin zu Möbeln finden können. Der Abschnitt ist ein beliebtes Ziel für Einheimische, die ihre Häuser einrichten möchten, oder für Touristen, die ein einzigartiges Souvenir mit nach Hause nehmen möchten. Eine Besonderheit ist der Bereich, der der traditionellen kambodschanischen Medizin und Kräutern gewidmet ist. Der Bereich ist ein faszinierender Ort mit Händlern, die eine Vielzahl von Kräutern, Wurzeln und anderen natürlichen Heilmitteln anbieten, von denen man annimmt, dass sie heilende Eigenschaften haben. Besucher können im gleichen Bereich auch traditionelle kambodschanische Massageangebote finden.

Der Zentralmarkt Kampot ist nicht nur ein Ziel zum Einkaufen. Es ist auch ein beliebter Ort zum Essen mit einer Vielzahl von Imbissständen, die traditionelle kambodschanische Gerichte und Snacks anbieten. Besucher finden hier alles von Nudelsuppen und Reisgerichten bis hin zu frittierten Snacks und süßen Desserts. Der Markt ist täglich vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag geöffnet und ist am frühen Morgen am belebtesten, wenn Einheimische und Verkäufer ihre täglichen Einkäufe erledigen. Die Atmosphäre ist lebhaft und voller Energie, die Verkäufer rufen die Kunden an und verhandeln über die Preise.

Der Markt ist ein wichtiger Teil der lokalen Gemeinschaft und spielt eine wichtige Rolle in der lokalen Wirtschaft. Der Markt stellt eine Einnahmequelle für Verkäufer und Landwirte dar und dient auch als Drehscheibe für Handel und Gewerbe in der Region. In den letzten Jahren hat sich der Markt zu einem beliebten Ziel für Touristen entwickelt, die ein authentisches kambodschanisches Erlebnis suchen. Der Zentralmarkt Kampot ist auch für seine Textilabteilung bekannt, in der Besucher eine große Auswahl an Stoffen, Kleidung und Accessoires finden. Der Bereich ist ein farbenfroher und lebendiger Bereich mit Händlern, die alles von traditionellen kambodschanischen Sarongs bis hin zu moderner Kleidung und Modeaccessoires verkaufen.

Alles in allem ist der Kampot-Markt ein Muss für jeden, der die lokale Kultur und Küche kennenlernen möchte. Ganz gleich, ob Sie Tourist oder Einheimischer sind, der Markt ist ein lebendiger und aufregender Ort, der für jeden etwas zu bieten hat.

Markt Kampot

Durianfrüchte von lokalen Bauern.

Markt Kampot

Hochzeitseinladung und nicht die richtige Kleidung?

Markt Kampot

Immer das passende Geschenk, Blumenarrangements.

Markt Kampot
Markt Kampot
Markt Kampot