Amret Mikrofinanzinstitut - Kampot Kambodscha


093 999 111 023 999 033 amret.com.kh [email protected] facebook Karte

Amret Mikrofinanzinstitut ist ein führendes Institut in Kambodscha, das Finanzdienstleistungen für einkommensschwache Haushalte und kleine Unternehmen anbietet.. Das Unternehmen wurde 2006 als Joint Venture zwischen der MFI-Sparte der australischen Bendigo and Adelaide Bank (jetzt Teil der Bendigo and Adelaide Bank Limited) und der kambodschanischen Mikrofinanzinstitution (CMF) gegründet.
Amret bietet eine Reihe von Finanzprodukten an, darunter Kredite für kleine Unternehmen und Privatpersonen, Sparkonten, Versicherungsdienstleistungen und Überweisungen. Das Unternehmen hat über 50 Filialen in ganz Kambodscha und seinen Hauptsitz in Phnom Penh. Amret hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zugang zu erschwinglichen Finanzdienstleistungen zu verschaffen, die dazu beitragen, das Leben einkommensschwacher Haushalte und kleiner Unternehmen in Kambodscha zu verbessern.
Zusätzlich zu den Mikrofinanzdienstleistungen unterstützt Amret über seine Amret-Stiftung auch Initiativen zur Entwicklung der Gemeinden. Die Stiftung konzentriert sich auf Bildungs-, Gesundheits- und Umweltschutzprogramme in ländlichen Gebieten, in denen Amret tätig ist.

Amret Mikrofinanzinstitut